Hausärztliche und internistische Leistungen

Im Rahmen einer kompetenten hausärztlichen Versorgung spielen Akut- und Langzeitbehandlungen gleichermaßen eine wichtige Rolle. So sind wir als Ihr Hausarzt daher im Falle einer Erkältungskrankheit genauso für Sie da, wie im Falle von chronischen Leiden wie z.B. Diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen oder Lungenproblemen.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt auf Vorsorgeuntersuchungen. Diese Vorsorgeuntersuchungen sehen wir auch als Fundament für eine langfristige Therapie chronischer Erkrankungen. Dabei werden vor allem Risikofaktoren für die Entstehung von Gefäßerkrankungen ausgeschlossen bzw. früherkannt, um die Entstehung von z.B. Schlaganfall und Herzinfarkt möglichst zu verhindern. Zudem werden, falls noch nicht geschehen, fällige Impfungen erläutert und auf Ihren Wunsch hin vor Ort auch durchgeführt.

Vorsorgeuntersuchungen

  • CheckUP ab 35 Jahren alle drei Jahre
  • CheckUP zwischen 18. und 35. Lebensjahr einmalig
  • Hautkrebsscreening ab 35 Jahren alle zwei Jahre
  • Krebsvorsorgeuntersuchung für Männer ab 45 Jahren jährlich
  • Jugendschutzuntersuchung (Minderjährige vor Beginn einer Ausbildung)
  • Früherkennung Darmkrebs ab 50 Jahren mit Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut jährlich
  • Früherkennung Bauchaortenaneurysma mittels Ultraschalluntersuchung für Männer ab 65 Jahren einmalig

Impfungen

  • Überprüfung und ggfs. Ergänzung des Impfschutzes
  • Reisemedizinische Beratung

Innere Medizin / Diagnostik

  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Lungenfunktionsuntersuchung inkl. Pulsoxymetrie (Sauerstoffsättigung)
  • Ultraschalluntersuchung von Herz, Bauch und Schilddrüse
  • Ultraschalldoppler der Arterien und Venen inkl. Duplex

Disease Management Programme (DMP)

  • Strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Patienten
  • hausärztliche Grundversorgung von Diabetikern inkl. DMP Diabetes u. Diätberatung
  • DMP KHK, Asthma bronchiale, Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Naturheilkundliche Verfahren

  • Akupunktur
  • Phytotherapie
  • Neuraltherapie

Laboruntersuchungen

  • diverse Blutwertebestimmungen
  • Urin- und Stuhluntersuchungen
  • Allergietestungen

Psychosomatische Grundversorgung

Hausbesuche

  • bei medizinischer Notwendigkeit

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGel)

  • Leistungen, die nicht von der gesetzl. Krankenkasse übernommen werden oder auf Wunsch des Patienten erfolgen sollen

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Türkisch
  • Afghanisch